Tag-Archiv: fristlose Kündigung

Ist eine fristlose Kündigung wegen fehlerhafter Protokollierung von Arbeitszeit rechtmäßig?

Das Landessozialgericht Rheinland Pfalz hat – in diesem Fall falscher Weise – eine fristlose Kündigung eines Arbeitnehmers wegen Arbeitszeitbetruges bestätigt.

In Arbeitsrecht, Kündigung veröffentlicht | Ebenso getaggt , | Kommentare geschlossen

Mündliche Kündigung durch Arbeitnehmer kann wirksam sein

Das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz hatte am 08.02.2012 – 8 Sa 318/11 – einen Fall zu entscheiden bei dem eine Frisörin zunächst in einem Telefongespräch mehrfach gekündigt hatte. Der Arbeitgeber hatte daraufhin die fristlose Kündigung ausgesprochen. Das Landesarbeitsgericht hat die Kündigungsschutzklage der Arbeitnehmerin – ebenso wie das Arbeitsgicht zuvor – abgewiesen. Die Klägerin könne sich nicht auf […]

In Arbeitsrecht, Kündigung veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , | Kommentare geschlossen

Kinderreisebett vom Sperrmüll – keine Kündigung für Müllmann

Das Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg hat in der Berufungsverhandlung im so genannten „Kinderreisebettfall“ (Az.: 13 Sa 59/09) entschieden. Es hat das Urteil der Vorinstanz bestätigt, wonach die Kündigung in diesem Fall unverhältnismäßig war. Das Gericht hat dabei den geringen Wert der Sache ins Verhältnis zu dem lange bestehenden Arbeitsverhältnis gesetzt.

In Arbeitsrecht, Kündigung veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , | Kommentare geschlossen

Mögliche Kündigung wegen Beleidigung von Kollegen

Das Landesarbeitsgericht (LAG) Schleswig-Holstein hat – 3 Sa 224/09 – entschieden, dass wer seine Kollegen bedroht und beleidigt und den Betriebsfrieden stört eine fristlose Kündigung riskiert. Dies gelte umso mehr, wenn ein solches Verhalten vorher bereits einmal vom Arbeitgeber abgemahnt worden war, aber nicht abgestellt wurde.

In Arbeitsrecht, Kündigung veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , | Kommentare geschlossen